Krise

Eine seelische Krise kann zutiefst erschüttern. Der Tod eines nahestehenden Menschen, die Trennung vom Partner oder eine schwere Erkrankung kann einen höchst bedrohlichen Charakter haben.

 

Eine psychische Krise kann durch ein überraschendes Ereignis oder ein akutes Geschehen hervorgerufen sein; manchmal gibt es aber auch eine längere schleichende Vorgeschichte, die sich irgendwann zur Krise verdichtet. Man glaubt dann, den Alltag nicht mehr bewältigen zu können oder ist sogar tatsächlich nicht mehr dazu in der Lage. Manchmal meint man, seine Lebensziele nicht mehr erreichen zu können und hat das Gefühl, alles sei völlig sinnlos geworden.

Aber: Das chinesische Wort für Krise bedeutet zum einen Gefahr, zum anderen aber auch Gelegenheit. Eine Krise muss – folgt man der chinesischen Übersetzung – also nicht notwendigerweise etwas Negatives sein, auch wenn es sich zunächst so anfühlt. Jede Krise birgt in sich auch das Potential einer Veränderung zum Positiven.

Ich biete Ihnen meine psychotherapeutische Unterstützung bei der Überwindung der anstehenden Probleme an und begleite Sie gern dabei, das in ihrer Krise steckende Potential zu entdecken und zu nutzen.

 

Praxis für Psychotherapie und Coaching
Sabine Morgan
Tel.: 089 / 905 47 950
sabinemorgan@web.de

Standort der Praxis im Zentrum Münchens am Isartor (Innenstadt)

Impressum

Psychotherapeutin Sabine Morgan Muenchen